Fahrstift


Fahrstift
(m)
обводной штифт (планиметра)

Немецко-русский математический словарь. 2013.

Смотреть что такое "Fahrstift" в других словарях:

  • Planiméter — (griech., Flächenmesser), Instrumente zur Bestimmung des Flächeninhalts ebener Figuren. Bei den Umfahrungsplanimetern erfolgt diese Ermittelung rein mechanisch, indem man den Fahrstift des Instruments einmal genau an den Umfang der Fläche entlang …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Planimeter [1] — Planimeter (Flächenmesser), Instrumente zur graphischen oder mechanischen Bestimmung des Flächeninhalts von Figuren, welche in einer Ebene liegen oder auf eine solche abgewickelt werden können. Es handelt sich bei diesen Berechnungen zumeist um… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Planimeter [2] — Planimeter. Zu den in Bd. 7, S. 140 u. ff., beschriebenen Planimeterformen mögen ergänzend noch diejenigen von Durand Amsler, von Dolezal, das verbesserte Prytzsche von Schnöckel in Wien und das Universalplanimeter der Firma A. Ott in Kempten… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Flächenmessungen, Flächenberechnungen — werden entweder unmittelbar auf Grund von Messungszahlen oder auf einem Lageplan ausgeführt. Hierzu kommt noch die in der Ingenieurpraxis auftretende Berechnung der Flächen von Querprofilen. I. Flächenberechnungen nach Messungszahlen liefern die… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Kurvenmesser — (Kurvimeter, Kurveometer, Longimeter, Kartometer, Opisometer, Rektifizierrädchen), in der Kartometrie gebräuchliche Instrumente zur mechanischen Rektifikation von Kurven. Einige werden freihändig so an den Kurven hergeführt, daß die Projektion… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Rektifizierinstrumente — dienen zur mechanischen Bestimmung der Längen gekrümmter Linien; man nennt sie auch Arkometer, Campylometer, Kartometer, Kurveometer, Linienmesser, Longimeter, Meßrädchen, Opisometer, Rektifikator. Das einfachste Instrument ist der Feinzirkel,… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Planimeter — Pla|ni|me|ter 〈n. 13〉 Gerät zum Messen des Flächeninhalts ebener Figuren [<lat. planus „eben, flach“ + grch. metrein „messen“] * * * Pla|ni|me|ter, das; s, [zu lat. planus ↑ (plan) u. ↑ meter (1)] (Geom.): Instrument zum mechanischen Ausmessen …   Universal-Lexikon

  • Planimeter — Polarplanimeter sind am häufigsten verbreitet Ein Planimeter (wegen seiner Form in Fachkreisen auch „Mogelkutsche“ genannt) ist ein mathematisches Instrument und Analogrechner, also ein mechanisches Messgerät, zur Ermittlung beliebiger… …   Deutsch Wikipedia

  • Polarplanimeter — Planimeter Ein Planimeter (wegen seiner Form in Fachkreisen auch Mogelkutsche genannt) ist ein mathematisches Instrument und ein Analogrechner, also ein mechanisches Messgerät, zur Ermittlung beliebiger Flächeninhalte in Landkarten oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Reliefmaschine — (Reliefkopiermaschine), Vorrichtung zur getreuen Nachbildung von Reliefs, Medaillen, Münzen etc., besonders aber ein Apparat, der von einem Relief nicht eine räumlich ausgeführte Kopie, sondern gewissermaßen eine schattierte Zeichnung, resp.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Storchschnabel [2] — Storchschnabel (Pantograph, früher auch Affe), ein zuerst von Christ. Scheiner 1631 in seiner »Pantographia, seu Ars delineandi res quaslibet« beschriebenes Instrument zur Übertragung von Zeichnungen in verkleinertem, vergrößertem oder gleichem… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.